(Advertorial) Seit fünf Jahren engagiert sich das Darmstädter Technologieunternehmen PEAK erfolgreich als Premiumsponsor des SV Darmstadt 98. Mit einem im deutschen Profifußball in dieser Form einzigartigen Social Sponsoring wurden in der gerade abgelaufenen Zweitliga-Saison 2018/19 mehr als 150.000 Euro Spenden gesammelt. Das Geld geht an soziale Organisationen in der Region.

Die Gesamtspendensumme liegt mittlerweile bei über 780.000 Euro. Und damit rückt auch das große Ziel immer näher: die Eine-Million-Euro-Spendenmarke. Diese Summe war der Traum von PEAK-Chef Axel Dohmann, der das Social Sponsoring zur Saison 2014/15 angestoßen hatte.

Im Februar 2018 starb Dohmann im Alter von nur 53 Jahren überraschend. Sein Vermächtnis wird von seiner Frau Ines und seinen Freunden und PEAK-Mitgesellschaftern Alexander Gach und Uwe Wilhelm weitergeführt. „Was wir bislang erreicht haben, war nur möglich als Gemeinschaftsleistung mit Verein und vor allem mit den Fans“, sagt Ines Dohmann. „Diesen Weg wollen wir weitergehen, um die vielen kleinen Organisationen in der Region bei ihrer wichtigen Arbeit zu unterstützen und Axels Traum von der Million umzusetzen.“

ZAHLEN UND FAKTEN ZUR SAISON 2018/19:

Saisonbilanz: In der Saison 2018/19 wurden bei den verschiedenen PEAK-Aktionen Spenden in Höhe von 151.197 Euro gesammelt. Der größte Anteil kam diesmal von PEAK (51.057 €). Für den zweitgrößten Anteil sorgten die Lilien-Fans mit ihren Losspenden bei den Heimspielen (45.761 €), gefolgt vom Verein SV Darmstadt 98 (40.016 €). Ebenfalls zu dem erfreulichen Gesamtergebnis trugen die Spenden vom PEAK-Pizzabus (5.466 €) und von mehreren Auswärtsteams (3.550 €) sowie der Verkauf von „Du musst kämpfen“-Armbändern (5.347 €) bei.

Aktionen: Gesammelt wurde nicht nur bei 17 Heimspielen des SV Darmstadt 98, sondern auch bei der Saisoneröffnung, einem Golf- und einem Tennis-Turnier sowie bei einem Benefizkonzert. Hinzu kam eine Weihnachtsspende von PEAK.

Höchster Spendenerlös bei einem Heimspiel: Spitzenreiter ist Partie gegen den MSV Duisburg (8.561 €), gefolgt vom Spiel gegen den 1. FC Magdeburg (8.265 €) und dem letzten Heimspiel gegen Erzgebirge Aue (8.049 €).

Benefizkonzert: Der höchste Betrag bei einem Event kam mit 20.000 Euro bei einem Benefizkonzert im März mit Kahne Katzmann zusammen. Veranstalter waren der Kiwanis-Club und Round Table 24 Darmstadt, PEAK engagierte sich als Hauptsponsor.

PEAK-Partner 2018/19 (alphabetisch): Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst, Christoph-Graupner-Schule, Christophorus-Schule Mühltal, Du musst kämpfen!, Elisabethen-Hospiz, Fabian Salars Erbe e.V., Happy Kids e.V., Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V., Kindersozialfonds Reinheim e.V., Kiwanis Club Darmstadt, LernOrt Birkenhof, Malteser Hospizdienst Darmstadt, Ökumenischer Hospizverein, Psychiatrischer Notdienst Darmstadt, Sternenkinderzentrum Odenwald e.V., Verein für krebskranke Kinder Darmstadt, Waldhof gGmbH, Wegwarte Ried, ZwischenRäume

ÜBER DIE PEAK-SPENDENAKTIONEN:

Seit der Saison 2014/15 engagiert sich PEAK bei den Lilien mit seinem Social Sponsoring. Pro Punkt und Tor spenden das Darmstädter Technologieunternehmen und der Verein eine Summe; zudem beteiligen sich immer wieder auch die Gastvereine. Die Zuschauer können gegen eine Spende ein Los erhalten, das es bei den mobilen Sammlern oder direkt am PEAK-Stand gibt. Eine weitere Möglichkeit, die Aktionen zu unterstützen, ist die PEAK-Pizzahütte im Stadion: Zur Pizza gibt es ein Los, mit dem man attraktive Sachpreise gewinnen kann. Das Geld aus den PEAK-Aktionen fließt an soziale Organisationen in der Region. Rund 60 verschiedene Vereine und Einrichtungen wurden so schon unterstützt.

ÜBER PEAK:

Die Ursprünge der PEAK-Firmengruppe liegen im Jahr 1992, als sich drei Studenten der Darmstädter Fachhochschule zusammentaten. Heute vereint die Firmengruppe unter der Holdingstruktur von DOGAWIST-Investment mehrere Unternehmen, die vor allem in der Hard- und Softwareentwicklung tätig sind. Die Gruppe beschäftigt weltweit rund 120 Mitarbeiter, den größten Teil davon am Stammsitz in Darmstadt.

(Dies ist ein Beitrag unseres Partners PEAK)

Bildquellen

  • PEAK98_Saisonbilanz_2018-19: PEAK & PotatoCreations

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.