Vereinsorgan? Meinungsseite? Trittbrettfahrer? Die häufigsten Missverständnisse rund um den Lilienblog:

Der Lilienblog ist ein offizielles Organ des Vereins …

Falsch. Der Lilienblog ist ein Online-Magazin rund um den SV Darmstadt 98. Wir sind unabhängig von den Interessen des Vereins oder eines Verlagshauses. Damit unterscheiden wir uns zum Beispiel von der Stadionzeitung „Lilienkurier“, die vom Verein herausgegeben wird. Den Namensbestandteil „Lilien“ hat der Blog, weil es darin um die Lilien geht – und um nichts anderes.

Der Lilienblog ist doch nur eine weitere Seite, auf der Leute ihren Senf zum SV Darmstadt 98 abgeben …

Falsch. Der mit Abstand größte Teil der Beiträge (mehr als 80 Prozent) sind Nachrichten, Interviews und Fotogalerien – gemacht von Journalisten mit einem entsprechenden Anspruch: Ziel ist es, möglichst viele Original-Informationen rund um den Verein zu liefern, damit sich jeder selbst ein Bild machen kann. Der Lilienblog ist nicht nur bei Heim-, sondern auch bei Auswärtsspielen dabei, außerdem bei den Pressekonferenzen vor und nach den Partien, bei Hintergrundgesprächen und beim Training. Natürlich haben wir auch eine Meinung zu den Vorgängen in und um die Lilien. Die äußern wir von Zeit zu Zeit in Beiträgen, die klar mit dem Label „Meinung“ oder „Analyse“ gekennzeichnet sind. Unsere Meinung erhebt keinesfalls den Anspruch, dass das alle so sehen müssen. Ziel ist es, gegebenenfalls auch mal andere Aspekte zu einem Thema zu beleuchten und mit Fans und Lesern in eine sachliche, respektvolle Diskussion zu kommen.

Der Lilienblog will doch nur Geld mit dem Namen des Vereins machen …

Falsch. Der Lilienblog wird getragen von einem wohlwollenden, aber keineswegs unkritischen Interesse seiner Macher an den Lilien sowie der Begeisterung für ein eigenes, unabhängiges Medium. Natürlich haben wir auch Unkosten (Reisen, Webseite usw.) – und wir müssen auch von etwas leben. Je mehr Zeit wir in den Blog stecken, desto weniger Zeit haben wir für andere Jobs. Deswegen findet Ihr – deutlich gekennzeichnet – auch etwas Werbung auf unseren Seiten. Dafür ist das komplette journalistische Angebot des Lilienblogs für die User frei und kostenlos zugänglich – und soll es auch bleiben.

Mehr zu unserem Blog
Unsere Partner und Unterstützer

Bildquellen

  • Logo_CMYK_300: Lilienblog

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.