Ein Spiel, aber vier Tore, vier Wechsel auf einmal und gefühlte vier Grad im Stadion – deswegen gibt es heute mal vier Thesen zum Spiel des SV Darmstadt 98 gegen den FC St. Pauli.

  1. Trainer Dimitrios Grammozis kann rotieren.
  2. Yannick Stark kann Fernschüsse.
  3. Die Lilien können Tore schießen.
  4. Und: Lieber die richtigen Spieler nacheinander einwechseln als vier falsche auf einmal.

Bildquellen

  • allgemein-001: Arthur Schönbein

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.