Ein Mannschaftsfoto unter ungewöhnlichen Bedingungen: Beim offiziellen Termin des SV Darmstadt 98 waren Mund-Nasenmaske, Händedesinfektion und Abstand für Lilienblog-Fotograf Arthur Schönbein und seine Kollegen angesagt – sonst wäre ein Fotoshooting in diesem Rahmen nicht möglich gewesen.

Nicht einfach, denn Fotografen drängeln gerne, um die beste Perspektive für ein Bild zu bekommen. Es hat aber alles funktioniert, denn alle haben diszipliniert mitgemacht. Der Ablauf war von den Lilien bestens geplant und vorbereitet.

In der Bilderserie ist der schrittweise Aufbau des Mannschaftsfotos zu sehen. Jede Person steht am geplanten Punkt. Wenn alles fertig ist schauen alle Personen mit geschlossenen Augen nach unten, dann, auf Kommando lächelnd und mit offenen Augen zu den Kameras. Das erhöht die Chance, ein Foto zu schießen, bei dem alle gleich gut aussehen. Hat geklappt!

Bildquellen

  • Mannschaftsfoto-2020-21-aufbau-11: Arthur Schönbein

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.