Eintracht Braunschweig ist am Freitagabend (18.30 Uhr) mal wieder zu Gast beim SV Darmstadt 98 am Böllenfalltor.

In den vergangenen fünf Jahren gab es nur zwei Begegnungen, weil entweder die Lilien auf- oder die Braunschweiger abstiegen. In der Saison 2014/15 traf man sich am 23. Spieltag in Darmstadt. Für den in der Winterpause von Eintracht Frankfurt geholten Jan Rosenthal war es ein ganz besonderes Spiel – er erzielte sein einziges Tor in zweieinhalb Jahren für den SV Darmstadt 98. Wir blicken zurück – und Lilienblog-Fotograf Arthur Schönbein ist für diesen sehr emotionalen Moment in die Tiefen seines Archivs getaucht:

23. Spieltag Saison 2014/15:

Last-Minute-Rosenthal

Gebetsmühlenartig wiederholt Trainer Dirk Schuster seit Saisonbeginn, das einzige Saisonziel sei das Erreichen der 42-Punkte-Marke, mit der der Klassenerhalt gesichert ist. Gegen den Vorjahres-Bundesligisten Eintracht Braunschweig ist es dann soweit. Die Partie ist über weite Phasen zerfahren – und so sieht es kurz vor Schluss nach einem tristen 0:0 aus. Doch in der zweiten Minute der Nachspielzeit kommt der Ball zum eingewechselten Jan Rosenthal. Und der nimmt sich ein Herz, zieht ab und trifft. „Ich konnte der Mannschaft mit dem Tor ein bisschen was zurückgeben dafür, dass sie mich so gut aufgenommen hat“, sagt er nach der Partie. Und während Schuster und Kapitän Aytac Sulu trotz Platz zwei davon sprechen, dass man nach dem Erreichen des Klassenerhalts nur von Spiel zu Spiel denke und die Gegner noch ein bisschen ärgern wolle, beweist Rosenthal seinen eigenen Kopf: „Über die neuen Ziele müssen wir mit dem Trainer sprechen“, fordert er. „Denn wenn man sich keine Ziele setzt, dümpelt man vor sich hin.“

Jan Rosenthal (links), Sandro Sirigu, SV Darmstadt 98

Rosi am Boden – aber nicht wegen Verletzung

SV Darmstadt 98

Rudelbildung zum Jubel

Jan Rosenthal (Mitte) SV Darmstadt 98

Die Frisur sitzt … naja, halbwegs

Der Text ist ein Ausschnitt aus unserem Lilien-Buch „Die Sonne scheint. Mit dem SV Darmstadt 98 durch die Saison 2014/15, das Ihr hier bestellen könnt:

Bildquellen

  • SVD-BSC-14-15-Rosenthal-02: Arthur Schönbein
  • SVD-BSC-14-15-Rosenthal-03: Arthur Schönbein
  • SVD-BSC-14-15-Rosenthal-04: Arthur Schönbein
  • SVD-BSC-14-15-Rosenthal-01: Arthur Schönbein

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.