Dreierkette hinten, vier Tore vorne, ein Serdar Dursun – und drei Thesen zum Spiel des SV Darmstadt 98 gegen Eintracht Braunschweig:

  1. Schwache Braunschweiger waren der richtige Aufbaugegner zur richtigen Zeit.
  2. Dreierkette war besser als Viererkette – vorne wie hinten
  3. Wenn Serdar Dursun den Elfmeter geschossen hätte, hätte er es nach seinen zwei Toren davor mit einem dreifachen Flickflack beim Anlauf versucht.

Bildquellen

  • Fahne_Lilien: Pixabay

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.