Das Lazarett beim SV Darmstadt 98 wächst: Nun hat es auch noch Flügelspieler Mathias Honsak erwischt. Der Österreicher zog sich einen Bänderriss im Knöchel zu und fällt bis auf weiteres aus, wie der Lilienblog am späten Dienstagnachmittag erfuhr. Bereits am Mittag hatte der Verein ein für Donnerstag geplantes Testspiel bei Rot-Weiss Darmstadt mit Verweis auf die angespannte Personalsituation abgesagt.

Neben Honsak fehlen dem Verein wegen Verletzungen derzeit Tobias Kempe (Nasenoperation), Marvin Mehlem (Knie-OP), Aaron Seydel (Achillessehnen-OP), Patric Pfeiffer (Syndesmoseband) sowie Neuzugang Frank Ronstadt (ebenfalls Bänderriss). Wer von den Verletzten am Samstag ins Trainingslager im Schwarzwald mittfährt, ist noch offen. Trainer Torsten Lieberknecht hatte erklärt, man werde kurzfristig entscheiden, was für die jeweiligen Spieler besser sei.

Ein Löwe soll Victor Palsson ersetzen

Derweil bestätigte der Verein einen Medienbericht über ein Interesse an Dennis Dressel von 1860 München. Lilien-Sportchef Carsten Wehlmann wurde von der hessenschau.de mit den Worten zitiert: „Es stimmt, dass wir an ihm interessiert sind. Auch der Spieler hat bekundet, dass er zu uns wechseln möchte.“ Der 22-jährige Linksfuß könnte Victor Palsson ersetzen. Dressel spielt im zentralen Mittelfeld, ist aber auch offensiver einsetzbar. Vergangenen Saison erzielte er acht Tore für die Sechziger.

 

Bildquellen

  • SVD-OSN-2020-21-blog-031a: Arthur Schönbein

25 Comments

  • Michael Rossa sagt:

    Gude,
    kommt aus der Regionalliga!
    Letzter Erfolg: Gewinn des Bayerischen Toto-Pokals: 2019/20
    https://www.kicker.de/dennis-dressel/spieler

    Der Kerle soll Victor ersetzen?
    Awwer sonst gehts noch, Herr Wehlmann?
    Nehmen Sie Drogen oder haben Sie vllt Alkohol orrer geistige Probleme?
    Hält den x „Bitte“ Jemand auf wegen Unzurechnungsfähigkeit?

    Ich pers. werde mich zukünftig net mehr äußern zu Herrn Wehlmanns Verpflichtungen!
    Wir sind…noch…die Betonung liegt auf..“NOCH“ 2.te Ligist!

    Der Kerle trägt vllt die selben Schuhe wie Victor..awwer sonst???

    En Jacky bitte!!!

    • Stephan Köhnlein sagt:

      Gude Michael,
      jetzt muss ich aber mal mit Dir schimpfen ;-): Wenn Du schon bei jeder Gelegenheit über Carsten Wehlmann herziehen möchtest, solltest Du bei den Fakten bleiben: Der Junge kommt (wenn er denn kommt) von einem Drittligisten (nicht Regionalliga), der vergangene Saison fast in Liga 2 aufgestiegen wäre. 1860 München hat eine sehr gute Nachwuchsarbeit, die einige Nationalspieler hervorgebracht hat (z.B. Volland und die Benders). Die Lilien werden keinen Spieler für einen Millionenbetrag holen, das entspricht nicht der Philosophie des Vereins. Und mal Hand aufs Herz: Hast Du Palsson gekannt, als er hierher kam?

      • Juka035 sagt:

        @Stephan
        Michael Rossa schreibt eh nur Negativsachen hier drin ,hab noch keinen positiven Post von ihm gelesen .

        • Juka035 sagt:

          und wenn er einen link vom kicker hier rein postet in dem auch noch steht das Dressel 72 Spiele in der 3.Liga absolviert hat und dann behauptet das Dressel nur Regionalligaspieler wäre ,naja glaub eher unser lieber Michael Rossa ist OFC Fan .

    • Andreas sagt:

      „Ich pers. werde mich zukünftig net mehr äußern zu Herrn Wehlmanns Verpflichtungen!“ Danke, ich glaube Du hast auch schon alles gesagt… mehrfach 😛

    • Frank Hofmann sagt:

      Ich glaab so langsam der Rossi Kabanossi hier issen bezahlde Spion vun de Snickers?

  • Frank Hofmann sagt:

    Ausfall Honsak. Ich stelle mir gerade die Frage ob unser Leichtathletiktrainer der richtige ist!

    Schuster liess um Verletzungen zu vermeiden sehr hart körperlich in der Vorbereitung ohne Ball trainieren inkl. dem gefürchteten rosa Leibchen (Weichei Symbol) auf hartem Untergrund und ausgedehnten Waldläufen. Das Ergebnis war eine sehr geringe Ausfallquote bei robustem Körper. Heute macht man Hüpfübungen und Slalomlauf auf weichem Untergrund und geht mal auf die Tartanbahn und Sprints. Das Ergebnis sind jetzt mehr und mehr Ausfälle, weil die Bänder weicher bleiben, weniger Muskelmasse vorab aufgebaut wird.

    Der SV 98 DA mutiert zum Latzarettverein der 2. Liga. Leute am Bölle da muss was KÖRPERLICH passieren! Mal in’s Boxstudio statt Platzrunden gehen.

    • Andreas sagt:

      Unser Athletiktrainer kam glaube ich zusammen mit Norbert Meier 2016 nach Schusters Abgang nach Augsburg. ISt also schon etwas länger hier und hat auch mit Schuster in dessen zweiter Runde zusammengearbeitet. Und mit Schuster ging es Kegeln oder zum Yoga, nix mit Boxen 😉

      Sind seltsamerweise auch oft unsere Neuzugänge, die sich noch vor dem ersten Spiel verletzen.

      • Frank Hofmann sagt:

        Das wollte ich doch durch die Blume sagen, die Buwe müsse erst mal gestählt werden. Bestimmt nicht beim Schoppe-Kegeln.

    • Stephan Köhnlein sagt:

      Bei den Verletzten sollte man schon mal genau hinsehen: Kempes Nasen-OP hat nichts mit Belastungssteuerung zu tun. Ronstadt hat sich in Würzburg verletzt, da kann in Darmstadt niemand was dafür. Mehlem im Zweikampf im Spiel gegen Heidenheim, Knochenabsplitterung kann man auch mit Muskeln nicht wirklich verhindern. Auch Pfeiffer hat sich die Verletzung im HSV-Spiel zugezogen. Seydel war schon vor seiner Zeit in Darmstadt extrem verletzungsanfällig. Bleibt noch Honsaks Bänderriss im Knöchel. Das kommt halt leider immer wieder vor.

      • Frank Hofmann sagt:

        Danke für deinen Einwurf.

        Meine Stoßrichtung zielt auf Präventionsstrategieänderung statt Nachbesserungen. Zukäufe sind teuer und keinesfalls immer zielführend. Wir hatten das ja auch schon dabbischerweise bei den Torleuten.
        Kempe
        In guten Firmen wird dafür gesorgt dass Arbeitsunfälle (beim Fußball Sportunfälle) minimiert werden. Kempes kurzer OP Ausfall zählt nicht in diesen Kreis dazu. Einfache Abhilfe: ab in’s Wasser im Hochschulstadion und gemeinsam mit der ganzen Truppe Bahnen ziehen und mal Wasserball statt „Rasenschach“ am Nachmittag.

        Es gibt für alles eine Lösung, man muss nur die Tendenz verstehen können.

        Ist halt auch eine kurze Vorbereitungszeit diesmal. Da ist auskurieren ein Problem. Also muss Präventiv was gemacht werden.

  • Andreas sagt:

    Gefühlt haben wir doch einen recht hohen Krankenstand. Woran liegt das? Einfach nur Pech? Schlechte Trainings- und Belastungssteuerung?

  • Frank Hofmann sagt:

    An Nicola Rapp sind mer dran schreibt der HR….wird awwer ned so billich werrn….die rote Berliner sind ja jetzt im int. Geschäftsumfeld umtriebig.

    • Andreas sagt:

      Der HR schreibt leider viel und auch ab und dann auch noch Falsches… ich sage nur Knie-OP von Kempe.

      • Andreas sagt:

        Ich denke, wir werden bei Rapp noch abwarten, ob er günstiger wird. Union plant nicht mit dem Spieler und von Interesse anderer Vereine habe ich noch nichts gelesen.

      • Frank Hofmann sagt:

        Ich zitiere nur Quellen….

        Hätte ich die Gerüchteküche von Transfermarkt zitieren sollen, da geht’s zu wie auf’m Basar….was hätten wir gerne, bezahlt wird in Raten (wie es zwischen den Bundesligisten Arminia Bielefeld und Union Berlin gerade abgelaufen ist).

        Wäre auch bei uns also angesagt Ratenkauf zu vereinbaren….wir sind die Heiner uns schlägt eh keiner….

        …was vor, denn das Präsidium macht sich schon mal es Lebe schwerer.

        • Andreas sagt:

          Passt schon, wollte nur die Gelegenheit nutzen ein bisschen über den HR zu lästern ;}

          • Frank Hofmann sagt:

            Tja is halt net der Lilienblog. Da steckt Hirnschmalz und Tiefenrecherche dahinter. Bei den Massenmedien eher copy & paste.

          • Stephan Köhnlein sagt:

            Danke Dir :-)))) Die Aussage von Wehlmann zu Dressel ist aber bestätigt – und die hatte hessenschau.de zuerst.

  • Frank Hofmann sagt:

    Im Lilienchat auf TM wird kolportiert, dass die 1860iger Dressel nur gegen ein „unmoralisches Angebot“ abgeben wollen, da sie selber mit ihm planen. Das bestätigten auch die Fans des 1860iger Forums auf TM. Aber bei dem Lazarettstand ist jetzt leider mal eine expansive Investition fällig. Dressel wäre m. M. n. kein schlechter Fang! Weis wo das Tor steht. Passt zum Beuteschema von TL. Dazu noch Rapp und 2 Lücken geschlossen.

  • Frank Hofmann sagt:

    N. Rapp findet leider den Weg zu Werder Bremen. Gut ist so.

    Lücken vorrübergehend stopfen: Ich würde es bei U19 über’s Trainingslager hinweg erst mal probieren.

    Ich traue nämlich TL zu, dass er fündig wird.

    Alles weitere findet sich noch.

  • Frank Hofmann sagt:

    Trainingslager in Lautenbach wegen zu dünner Personaldecke abgesagt. Neuer Termin 4. – 9. Juli, der neue Ort lautet Herxheim-Hayna. Wehlmann hofft bis dahin das sich das Lazarett lichtet und weitere Neuzugänge verpflichtet werden können.

    Quelle https://www.hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-frankfurt–darmstadt-98-news-im-bundesliga-ticker,bundesliga-ticker-104.html

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.