Generalprobe geglückt: Eine Woche vor Saisonbeginn hat der SV Darmstadt 98 sein letztes Testspiel gegen Regionalligist 1. FC Köln II ungefährdet mit 4:2 (3:0) gewonnen. Damit holten die Lilien in den vier Testspielen drei Siege und ein Unentschieden. 

Gegen den Viertligisten dominierten die Gastgeber die Partie vom Anpfiff weg. In der 4. Minute scheiterte Phillip Tietz noch, doch drei Minuten später besorgte Luca Pfeiffer nach Vorarbeit von Mathias Honsak mit seinem ersten Tor im Lilien-Trikot die Führung. Rund 60 Sekunden später war es Honsak selbst, der allein vor dem Kölner Keeper die Nerven behielt und auf 2:0 erhöhte. Erich Berko (15.) und abermals Tietz (20.) hatten noch gute Gelegenheiten.

Die Gäste kamen erst nach gut 20 Minuten zu ersten nennenswerten Annäherungen ans Lilien-Tor und hatten in der 34. Minute mit einem Aufsetzer die beste Gelegenheit. Doch nur drei Minuten später erhöhte erneut Pfeiffer per Kopf zum 3:0. Abermals kam der Ball vom ganz starken Honsak.

Goller an den Pfosten, Sobiech patzt

Im zweiten Durchgang wechselte Lieberknecht auf drei Positionen: Emir Karic kam so erstmals für Fabian Holland auf seiner Stammposition auf der linken Abwehrseite zum Einsatz. In den Testspielen davor hatte er auf verschiedenen Positionen im Mittelfeld gespielt. Das erste Ausrufezeichen setzte der eingewechselte Benjamin Goller mit einem Pfostenschuss (56.). Nach einem Patzer von Sobiech gelang Köln der Anschlusstreffer.

Ronstadt gibt Debüt für den SV Darmstadt 98

Lieberknecht brachte anschließend Frank Ronstadt für Matthias Bader. Der Neuzugang von den Würzburger Kickers kam nach seiner Verletzung zum ersten Mal zum Einsatz. Abermals Berko (60.) und Tietz (70.) ließen weitere Chancen aus.

Nach einem Handspiel des insgesamt unglücklich agierenden Berko gab es Elfmeter für Köln. Der eingewechselte Steve Kroll hielt zwar zunächst, doch im Nachschuss trafen die Kölner doch noch. Bevor es jedoch noch einmal spannend wurde, machte Fabian Schnellhardt alles klar. Immerhin: Die Vorlage kam von Berko.

Aufstellung

Lilien: Schuhen (62. Kroll) – Bader (62. Ronstadt), Sobiech (78. Riedel), Pfeiffer, Holland (46. Karic) – J. Müller (46. Stanilewicz) – Berko, Schnellhardt (87. L. Müller), Honsak (46. Goller) – L. Pfeiffer, Tietz (78. Arslan)

Tore: 1:0 L. Pfeiffer (7.), 2:0 Honsak (9.), 3:0 L. Pfeiffer (37.), 3:1 Schwirten (58.), 3:2 Kraus (82.), 4:2 Schnellhardt (86.)

Besondere Vorkommnisse: Kroll hält Handelfmeter von Nottbeck (82.)

Bildquellen

  • IMG_1060: Stephan Köhnlein

30 Comments

  • Michael Rossa sagt:

    Gude,
    des is en 4.te Ligist bei Allem nötigen Respekt!
    Nur Wir kriegen 2 Stück…selbst gegen die!!!!!
    Wo is der versprochene Ersatz fer Serdar, Victor..
    die so dringend benötigte 6 + echtem Ersatzmann?
    Nächste Woche beginnt die Liga!
    Die benötigten Spieler auf verschiedenen Positionen
    entweder gar net vorhanden oder weit Unterklassiger Ersatz!!
    Kopp schüttel!!
    Unn Ihr kriegt noch Geld, Herr Wehlmann & Scouting Team?
    Kopp schüttel!!!

    • Frank Hofmann sagt:

      Ja es ist noch eine Baustelle am Bölle – das Stadion.

    • Stephan Köhnlein sagt:

      Gude Michael,
      Du wirst wahrscheinlich selbst dann noch über Wehlmann und das Scouting-Team knoddern, wenn die Lilien in die Bundesliga aufsteigen 😉
      Womit Du Dich aber erstmal abfinden musst: Es gibt keinen Ersatz für Serdar! Siehe Lieberknecht zu Personalien
      Was das Spiel heute angeht: Das war ordentlich – unter anderen Trainern hat man auch schon gegen Viertligisten verloren – und zwar nicht nur Testspiele …

      • Michael Rossa sagt:

        Gude Stephan,
        weißte was mich aach stört?
        Mer sache mer wern aus Tradition annerst!
        Gehn awwer her unn tun einen künstlich erzeugten Verein,
        eine durch den Sponsor ermöglichte Firmierung Wiesbaden 05 unn Wehen vom Hahlberg
        noch mit 500 000 Euros an Ablöse für Tietz,für Ihre Linkereien zb 2.te Lizens noch unterstützen!!
        Das Großer, kotzt mich richtig an!!
        Als nächstes Hopp, Scheich Achmed Lachnet bei Uns?
        Tradition untersützt solche Retorten net!
        Sry!!!

        • Stephan Köhnlein sagt:

          Gude Michael, wie kommst Du denn auf diesen Unsinn??? Der Vertrag von Tietz beim SVWW lief aus. Er ist damit ablösefrei. Das kann man überall nachlesen. Andere Meinungen sind okay, aber bitte immer bei der Wahrheit bleiben

          • Michael Rossa sagt:

            Gude Stephan,
            habs auch grad gesehn, MW 400k !
            Sry, mein Fehler!!!
            BWG
            Micha

            PS.:Sry, kaa 2,- Euro!(pers. Meinung!)

          • Michael Rossa sagt:

            Kommt Er von ner Retorte?
            Ja orrer Nein?
            RB empfehl ich Ihm!
            Da ,WW, unterschreibt man keinen Vertrag wenn man Charakter hat..
            wo kam er her..
            Jena, Paderborn, Braunschweig…
            Danke fürs Gespräch Stefan…sach jetzt net was ich üwwer den denk, hat ja en blau/weißes Trikot an!
            Diese Verpflichtung ist nur durch noch höhere Hilflosigkeit,, Ahnungslosigkeit, Starrheit, Unvermögen zu erklärn…Sry
            Marshal muss bei!
            Was is wenn sich der Wunderstürmer verletzt?
            Labbadia?
            Es is doch Nixxes DA,Sry!
            Terrode…Shipnoski waren auch zu haben…..
            Nein, Wir bezahlen lieber Herrn Wehlmann & das derzeitige Scouting Team!
            Verkaufen Medialisch mittel klassige 3.te Liga Spieler als die zukünftigen Torkanonen
            um gute Stimmung zu machen……unn ham nur super Natio Spieler verpflichtet…..
            …..
            …..
            LOL

      • Klaus aus Bürstadt sagt:

        Ich habe die Jahrhundertpleite in Astoria Walldorf miterlebt….. Oh mein Gott…..

        • Michael Rossa sagt:

          Gude Klaus,
          joo es gab einige Dinge..
          wo Wir besser den Mantel des Schweigens drüwer stülpe sollde,g
          des war 2016, 1:0 verlorn..
          ich weiß…

          • Michael Rossa sagt:

            Vatertag in Oxxenbach mir im Zug, mein Cousengche de Kutten-Kalli unn Micky was
            tippste..Ei ich Knallkopp..
            ich sehe durch den Nebel das 1:0 fü xxx
            dann sogar 2:0 fer xxx
            HZ
            dann komme die Lilien
            2:1
            2:2
            2:3
            Lilienparty aufm Bieberer Berg ………….
            geträumt, erwünscht…
            unn die Jungs hams wahr gemacht
            unn so wurd ich zum Merlin.
            BWG an de Schneekönig & de Boxer, g
            sofern de se newwe Kalli kennst!
            Bin de Micky,g

          • Klaus aus Bürstadt sagt:

            …. Und Norbert Meier hieß der Trainer….. Da hättest du weinen können…. Ich hab die Karte zur Erinnerung im Büro hängen als „Scheißspiel des Jahrhunderts“. Obwohl…. Osnabrück…..

        • Michael Rossa sagt:

          Was meinsten mit Osna?des 2:2 orrer unsern lächerliche Untergang dort beim Aufsteiger?4:0 orrer?

  • Frank Hofmann sagt:

    Man ist immer noch in der Findungsphase, das sieht man deutlich. Erich Berko tut sich immer noch schwer was er wie besonders im 16er und drum herum endgültig anspielen möchte. Braucht einfach mental noch zu lange. Frank Ronstadt dagegen macht Freude, wen er noch fitter wird. Honsak in Spiellaune und endlich torgefährlich!

    Das Gespann Titz / Pfeiffer vorne ist super. Titz wühlt und Pfeiffer vollstreckt. Die Idee war gar nicht mal so verkehrt! Schnellhart ist auch fit. Einiges ist halt Notlösung vom Kader her.

    Das Duo erinnert an Sailer / Stroh-Engel.

    Auf T. Lieberknecht wartet noch ne Menge Arbeit bis Samstag.

    Und auch das Personalrekrutierungsbüro sollte bald nach der EM2020 zu Potte kommen. Muss nicht aus Schweden oder Dänemark sein, man kann auch mal Englands 1. Liga nach Talenten absuchen. Warum denn nicht mal eine clevere Leihe von der Insel versuchen? Ansonsten dürfte auch in der BuLiga so mancher durchrutschen. Allerdings sind teilweise die Vorstellungen der Akteure wohl noch zu weit auseinander.

    Naja, wir werden es erleben. Ich erwarte Stand heute ein Unentschieden, Tendenz gute Siegchance, gegen Regensburg und ein hart erarbeitetes Unentschieden gegen Karlsruhe.

    Viel Erfolg.

    • Stephan Köhnlein sagt:

      Gude Frank, Spieler aus der Premier League sind für Darmstadt quasi nicht finanzierbar, selbst aus den Nachwuchsteams, sagt Lieberknecht. Mehr dazu am Montag in einem Interview im Lilienblog

      • Michael Rossa sagt:

        Gude Ihr 2 Beide, Frank, Stephan)
        es war zb ein Terrode zu ham…
        Diverse sehr gute Spieler von Saarbrücken annern 2.te Ligisten!
        Marshall statt Wehlmann unn schon sucht des Scouting Team ganz annerst!
        Sry…awwer bei Aller Liebe…bei de Britta schieß ich in Liga 3 auch mehr als 10 Tore!
        Was soll die Sry, verarsche mit Tietz unn dem Annern?
        Stürmer…ich grins mer eh Honigkuchenpferd!
        6 er?
        Ersatz für Victor..gibts aach net?Wieso?
        Versteht mich bitte net verkehrt!
        Die Spieler könnten Tarzan heißen, Wir brauchen gestannene 2.te Liga Spieler nach unsern hoch karätigen Abgängen,
        unn net sowas!!
        Selbst der von mir in die Kathegorie Holzhacker eingestufte Rapp wäre mir jetzt echt lieb in der Abwehr zu sehn!
        Den das was ich seh….is schlechter als Jener!
        Man kann sich auch kaputt sparen!
        Warum behielt man den Serdar?
        Er war der Garant fer de Klassenerhalt!
        Wer isses jetzt?
        Bruno , der von Auße zu guggt?
        Sry, des is en sinnlos zusammen geflickte Kader mit 0 Verstärkungen
        unn des bei em Verlust von 80 % unseres Stammkaders!
        Ergänzungen aus Liga 3,4, Verletzte…kein Einzige richtige gestannene
        Stammspieler verpflichtet!
        Mensch, ich wünsch Uns den Sieg in der Championsliga…irgend wann….
        Mit dem Kader…..halten Wir vllt die Klasse!
        Seid doch x bitte objektiv unn tut net alles schön reden..des unn des war ja net schlecht!
        2 Gegentore gegen einen Regio dürfen net passiern!
        Ebenso, das man nach zig Trainings Einheiten den Faden verliert
        unn hilflos des Spiel runner plätschern läßt!
        Ich geh da mit Herrn Lieberknecht üwwerhaupt net konform!
        T.Oral wäre mein Trainerkandidat gewesen!

        • Michael Rossa sagt:

          Awwer ich bin ja bloß de olle Zausel, de Merlin, der 0 Ahnung hat!!!

        • Thomas Götz sagt:

          Aaaah, wir werden alle sterben!!!!

          Nee, jetzt mal im Ernst… kann es sein, dass wir die letzten Jahre, so gefühlt seit 10, dass wir immer riesen Umbrüche hatten, seien es die Spieler gewesen, die Trainer, oder beides. Immer dachte ich, oje, ob das diesmal gutgeht. Und es ging gut, auch wenn es oft zum Haare ausreißen war, sei es beim Dimi, oder beim Anfang, selbst beim Schuster hat es manchmal Kacke ausgesehen… Ich kann mich an Zeiten erinnern, da mussten wir viel leidensfähiger sein. Da hab ich auf der Gegengerade gelegen und hab dem Rechtsaußen zugebrüllt, dass er jetzt zum dritten mal im Abseits steht… danach hat er aufgepasst. Ich meine da war so viel los, dass er mich gehört hat….
          Ich bin optimistisch, warten wir es ab…
          Scheene Sunndaach

          Thomas

          • Michael Rossa sagt:

            Gude Thomas,
            ja meist ham mer di Kurv gekriegt!
            Du bist Klasse!
            Ich kann mich sogar an di Oberliga Hessen Tour erinnern!
            Des muss net noch x sei!
            Aspach,sach ich nur!
            Klar, hat der Dich mit Deiner unwiderstehlichen Stimme gehört!: )
            Ich hoff mer kriehe di Kurv…..
            Blau-Weiße-Grüße
            Micha

          • Michael Rossa sagt:

            Asbach Nordhessen..vom Bhf zig Km gelaufen,
            die hatten noch net x nen Busverkehr….mehr Kühe als Zuschauer,
            wie uffm Hahlberch
            unn unser Helden verliern!!
            Weine könnt ich weine!
            Des is halt mein SVD!

          • Michael Rossa sagt:

      • Frank Hofmann sagt:

        Alles kloar. Mer finne schun oan orrer zwaa die zu dene basse die schun do sinn.

        Vergess mer net den Sirigu zu interviewen bitte! Sein Weg von den Lilien bis zu den Lilien zurück ist doch auch mal spannend! Danke.

        Ist ein ganz symphatischer lebensfroher Typ.

        • Michael Rossa sagt:

          Ach Frank,
          les x de Beipackzettel Deiner Medis,g!
          Irschend was verträgste net!; )
          Du bist en Dolle!
          Denk dran, mer sehn Uns in de Schänk, schlabbern paar kühle
          blonde unn dann babbeln mer, 7.te Spieltag rum, wäre des Ok?
          DA in HP bei Mum & Babba unn Logo sofern ich ne Karte krieg im Bölle,
          wenn net Schänke!
          Mer gugge dann x Großer, wo unser Lilie stehn…
          Blau-Weiße sorgenvolle Grüße…

          • Michael Rossa sagt:

            En Lilien Trikot anziehn,
            heißt net, Lilie zu sein!
            Beweisen!Fertig!
            Aytac,Serdar,Domi,Heller,Weiß,Cestonaro,Bruno…

  • Michael Rossa sagt:

    Tobi & Fabi unn Marcel hams noch
    zurecht an!

  • Chino Bagnio sagt:

    Unsere Abwehr ist auf jeden Fall gut, da kann man aufbauen. Vielleicht kommt noch ein 6er, der mehr als Abräumer fungiert. Mal sehen. Mit Holland, Sobiech und einem anderen, sowie Bader ist das immer eine gute Viererkette. Falls etwas passiert, ist der 2. Anzug auch nicht schlecht. Offensives Mittelfeld ist fast unverändert. Mit Goller ist ein ambitionierter Spieler gekommen, der zu uns besser als zu Bremen passt. Und unsere Stürmer scheinen zumindest keine Ladehemmung zu haben. Auch Honsak scheint vor dem Tor cooler geworden zu sein. Ich glaube wir werden Spaß haben. Ob es tatsächlich wieder unter die ersten 5-6 reicht, bleibt abzuwarten. Ich bin auf jeden Fall froh, dass wir Anfang los sind, der, so kann man lesen, ist mit dem Kader oder der Kaderplanung in Bremen auch schon unzufrieden.

    • Thomas Götz sagt:

      So hat Anfang doch hier auch angefangen, erstmal den Kader schlecht geredet… sowas nennt man vorbereitende Ich-Botschaften. Da kann er immer schön sagen: „Hawwe mer Scheiße gemacht – ihr, oder: „Hawwe mer gut gemacht – ich…“

      Das ging mir, als er bei uns angefangen hatte, mal direkt auf den Wecker, obwohl ich seine Verpflichtung damals gut fand, bis auf die Umstände, wie…
      Gude
      Thomas

    • Klaus aus Bürstadt sagt:

      Auch hier meine volle Zustimmung. Und mit einem gewissen Österreicher Celic ist scheinbar die 6er Position auch geschlossen worden.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.