Skip to main content

John Peter Sesay war der Mann des Tages im ersten Testspiel des SV Darmstadt 98 gegen Verbandsligist Rot-Weiß Darmstadt: Beim 7:0 (2:0) markierte der 19 Jahre alte Offensivspieler innerhalb von sieben Minuten (53., 59. und 60. Minute) einen Hattrick.

Die Führung hatte Fabian Schnellhardt (24.) besorgt. Außerdem trafen Phillip Tietz (38. Foulelfmeter), Marvin Mehlem (58.) und A-Jugendspieler Adriano Toch. Bei Temperaturen an die 40 Grad spielte Neuzugang Magnus Warming vom FC Turin eine Halbzeit.

Ebenfalls zum Einsatz kamen neben Toch noch die A-Jugendlichen Nico Baier, Philipp Sonn und Fabio Torsiello, die bereits im Trainingslager dabeigewesen waren. Erst am Samstag hatten die Lilien ihren viertägiges Vorbereitungsaufenthalt in Herxheim in der Pfalz beendet. Schon am Sonntag findet das zweite Testspiel bei Gruppenligist SG Langstadt/Babenhausen (Anstoß 14 Uhr) statt.

Für Torschützen Sesay waren die drei Treffer eine besondere Genugtuung. Am Mittwoch war er in Herxheim nach mehreren heftigen Zweikämpfen im Trainingsspiel bei den anschließenden Intervallläufen kollabiert, hatte sich allerdings schnell wieder erholt.

Testspiel SV Darmstadt 98, Rot-Weiß Darmstadt

Testspiel SV Darmstadt 98, Rot-Weiß Darmstadt

Bildquellen

  • fdf3029d-48c0-4c7d-b020-93767a1aa419: Arthur Schönbein
  • 3c006414-1286-476e-9951-4d09edf508de: Arthur Schönbein
  • cdb7b484-274a-4d0e-930c-07ad48db0f3f: Arthur Schönbein

5 Comments

  • Frank Hofmann sagt:

    oh lala die Rot-Weißen haben hübsche Cheerleaders….
    ….können gerne bei uns im Stadion regelmäßig auflaufen und gute Stimmung machen.

    die 7 ist ne Glückszahl

    • Steffen sagt:

      Das klingt sehr nach Peter Feldmann,
      der war angesichts von Flugbegleiterinnen
      “hormonell am Anfang erst mal außer Gefecht gesetzt”.
      Ein Schelm der böses dabei denkt.

      Das erste Testspiel war, aus meiner Sicht, auf jeden Fall
      sehr unterhaltsam und die Rot-Weißen ein wirklich freundlicher Gastgeber.
      Herzlichen Glückwunsch zum Hattrick, John Peter!

  • J.W. sagt:

    Schade das es dieses Jahr zu den Testspielen keinen Livestream gibt . 🙁

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.