Beide Teams spielen aktiven Fußball, beide spielen offensiv. Ich denke, dass wir mit einem 3:2 die Punkte am Bölle behalten werden.

Aaron Seydel geht zuversichtlich ins Spiel gegen Kiel

Ich hätte ja auch sagen können: Nö, leckt mich alle am Arsch!

Christian Clemens über seine schwere Zeit in Köln

Ich habe gar nicht so viel Zeit, darüber nachzudenken, ob es schlecht ist oder gut. Ich versuche, meinen drei Kindern ein Vorbild zu sein und zu zeigen, dass es weitergeht und dass es schön sein kann, auch wenn es gerade nicht so schön ist.

Positiv bleiben mit Mathias Wittek