Tobias Kempe rettet mit einem Elfmetertor ein Remis gegen Schlusslicht Ingolstadt. Die Daten zum Spiel:

Lilien: Heuer Fernandes – Sirigu, Rieder, Höhn, Holland – Stark (75. Platte), Kempe – Heller,Wurtz (60. Mehlem), Jones – Dursun (90. Boyd)
Reserve: Stritzel (Tor), Hertner, Kamavuaka, McKinze Gaines II
Trainer: Schuster

Ingolstadt: Buntic – Ananou, Neumann, Gimber, Gaus – Kerschbaumer, Cohen – Leipertz (64. Paulo Otavio), Kittel (90. Osawe), Röcher – Lezcano (70. Kutschke)
Reserve: Heerwagen (Tor), Matip, Krauße, Diawusie
Trainer: Keller

Tore: 0:1 Lezcano (2., Foulelfmeter), 1:1 Kempe (83., Foulelfmeter)

Gelb-Rote Karten: – / Röcher (63.)
Gelbe Karten: Kempe, Wurtz – Kittel, Gaus, Krauße
Zuschauer: 16.579 (Merck-Stadion am Böllenfalltor)
Schiedsrichter: Sather (Grimma)

Bildquellen

  • D98-FCI-11: Arthur Schönbein

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.