Zweites Testspiel, zum zweiten Mal war der Gegner ein Drittligist und zum zweiten Mal ein knapper Sieg– gegen den TSV 1860 München gab es am Montag ein 1:0 (1:0) für die Lilien. Den Treffer erzielte Angreifer Felix Platte (21. Minute). Nach seiner langen Verletzungspause war es sein erster Treffer seit über einem halben Jahr.

Vergangene Woche hatte Darmstadt sein erstes Testspiel 2:1 gegen Drittligist SV Wehen Wiesbaden gewonnen. Da hatte noch Kapitän Aytac Sulu auf dem Platz gestanden, der den Verein am Freitag überraschend verlassen und sich dem türkischen Drittligisten Samsunspor angeschlossen hatte. Im ersten Spiel ohne den langjährigen Abwehrchef blieben die Lilien ohne Gegentor.

Debüt für Bertram und Pálsson – Wiedersehen mit Berzel und Lacazette

Für die 98er gaben die Neuzugänge Sören Bertram (Erzgebirge Aue) und Victor Pálsson (FC Zürich) ihr Debüt. Ebenfalls zum Einsatz kam Testspieler Alvin Jones. Der Rechtsverteidiger aus Trinidad und Tobago ist der Bruder von Joevin Jones, der seit einem Jahr für Darmstadt am Ball ist.

Gleich für mehrere Spieler gab es ein Wiedersehen mit ihren Ex-Clubs. In den Reihen der Lilien hatten schon Yannick Stark und Sebastian Hertner jeweils in den Jahren von 2013 bis 2015 für die Münchner gespielt. Bei den Löwen stand der bis zum Saisonende aus Darmstadt ausgeliehene Mittelfeldspieler Romuald Lacazette in der Startelf, Abwehrspieler Aaron Berzel (von 2013 bis 2015 bei den Lilien) wurde eingewechselt.

Das Spiel fand im Rahmen des Trainingslagers in El Saler in Spanien statt, wo der Zweitliga-13. seit Freitag zu Gast sind. Dort steht am Donnerstag noch ein Testspiel gegen den Schweizer Zweitligisten FC Rapperswil-Jona an. Die Generalprobe für den zweiten Saisonteil findet in einem nicht-öffentlichen Spiel am 22. Januar gegen Ligakonkurrent SC Paderborn statt. Eine Woche später empfangen die Lilien dann den Tabellendritten FC St. Pauli zum ersten Pflichtspiel des Jahres.

Bildquellen

  • 1860_München: Pixabay

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.