Tim Skarke vom 1. FC Heidenheim spielt künftig für die Lilien. Wie der Verein am Freitag bekanntgab, unterschrieb der Flügelspieler einen Vertrag bis Juni 2022.

Skarke durchlief die Jugend des 1. FC Heidenheim, bestritt 62 Zweitliga-Spiele für die Profis (4 Tore, 4 Vorlagen) sowie ein Länderspiel für die deutsche U21-Nationalmannschaft.

Zuletzt nur Reservist in Heidenheim

In der abgelaufenen Saison kam er allerdings nicht über 13 Ligaspiele hinaus, blieb ohne Treffer und gehörte mehrfach überhaupt nicht zum Kader. In den beiden Begegnungen gegen Darmstadt saß er jeweils nur auf der Bank.

Trotzdem ist der Sportliche Leiter der Lilien, Carsten Wehlmann, von ihm überzeugt: „Mit seinen 22 Jahren ist Tim Skarke noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung angekommen, bringt für sein Alter aber auch schon einiges an Zweitliga-Erfahrung mit.“

Bildquellen

  • allgemein-001: Arthur Schönbein
Stephan Köhnlein

Stephan Köhnlein

Wahl-Heiner seit 1998, Text-Journalist für diverse Medien

Verfasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.