Hätte, hätte, Fahrradkette – Felix Platte schießt einen Foulelfmeter an den Innenpfosten, verpasst damit die Vorentscheidung und die SpVgg Greuther Fürth kommt kurz vor Schluss doch noch zum Ausgleich.

29.05.2020          29. Spieltag    SV Darmstadt 98  – SpVgg Greuther Fürth          1:1 (0:0)

Lilien: Schuhen – Bader, Dumic, Rapp, Holland – Palsson, Stark (75. Kempe) – Heller (57. Skarke), Schnellhardt (57. Paik), Honsak (57. Manu) – Dursun (46. Platte)
Reserve: Stritzel (Tor), Herrmann, Hertner, Pfeiffer
Trainer: Grammozis

Greuther Fürth: Burchert – Sauer (66. Meyerhöfer), Jaeckel, Caligiuri, Raum – Sarpei (66. Tillman) – Seguin, Ernst – Leweling (46. Hrgota), Green (84. Stefaniak)- Keita-Ruel
Reserve: Funk (Tor), Bauer, Beijmo, Wittek, Redondo
Trainer: Leitl

Tore: 1:0 Schnellhardt (56.), 1:1 Stefaniak (87.)
Gelbe Karten: Schuhen, Stark – Leweling, Hrgota
Besondere Vorkommnisse: Platte schießt Foulelfmeter an den Pfosten (63.)
Zuschauer: – (Merck-Stadion am Böllenfalltor)
Schiedsrichter: Waschitzki (Essen)

Bildquellen

  • SVD-OSN-2019-20-sonstiges-004: Arthur Schönbein

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.