Skip to main content

Umgestoßene Böcke, schuldlose Schiedsrichter und verhinderte Torschützenkönige – drei Thesen zum Auswärtssieg bei Greuther Fürth.

  1. Die Mannschaft hat endlich geliefert, sich belohnt, den Bock umgestoßen usw. und den Pflichtsieg gegen den Tabellenzweiten eingefahren.
  2. Den Schiedsrichter trifft (diesmal) keine Schuld.
  3. Serdar Dursun wird Torschützenkönig – aber nur, wenn er auch Elfmeter schießen darf und nicht zu oft nach einer Stunde ausgewechselt wird.

Bildquellen

  • Fahne_Lilien: Pixabay

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.