Nach der vierten Niederlage in Folge gibt sich Mannschaftskapitän Fabian Holland selbstkritisch und spricht vom Abstiegskampf, mahnt aber zugleich zu Ruhe und Besonnenheit. Die Mannschaft sei definitiv intakt, sagte er in einer Medienrunde am Montag.

Fabian, woran liegt es, dass Ihr Euch in der Hinrunde in den vergangenen Jahren immer ziemlich schwergetan und dann eine deutlich bessere Rückrunde gespielt habt?

Fabian Holland: Eine Erklärung dafür habe ich nicht wirklich. Wir müssen jetzt alles dafür tun, dass es eine bessere Rückrunde wird. Das haben wir uns vorgenommen. Aber das ist kein Selbstläufer.

Schon am Mittwoch kommt Sandhausen (Anpfiff 18.30 Uhr), das in Eurer Tabellenregion steht. Wie siehst Du die Bedeutung der Partie?

Fabian Holland: Bei so einer Niederlagenserie ist es einfacher, wenn es direkt weitergeht. Wir haben wieder ein Heimspiel und wollen die Serie unbedingt beenden. Wir wollen besser spielen und drei Punkte holen.

Wie sieht es mit dem Innenleben der Mannschaft in dieser Phase aus?

Fabian Holland: Die Mannschaft ist definitiv intakt. Wir glauben noch an den Plan, trainieren gut und fleißig. Jeder weiß, was er zu tun hat. Eigentlich sind wir eine mutige Mannschaft. Aber wir müssen uns wieder mehr Chancen erarbeiten. Und hinten bekommen wir schon die ganze Saison zu viele dumme Gegentore – auch bei Standards. Da müssen wir viel wacher sein und entschlossener verteidigen.

Die Mannschaft strotzt im Moment ja nicht gerade vor Selbstbewusstsein. Oder siehst Du das anders?

Fabian Holland: Gerade gestern sind wir in der ersten Halbzeit gar nicht ins Spiel gekommen, nicht in die Zweikämpfe und wenn doch, haben wir sie verloren. Da ist es klar, dass das so wirkt. Aber ich sehe keine ängstliche Mannschaft. In der Pause waren wir uns einig, dass das Beste noch das Ergebnis war. Wir sind rausgegangen und wollten das Spiel drehen. Doch dann fangen wir uns ein dummes Gegentor. Insgesamt hat uns etwas die Entschlossenheit gefehlt.

Beim 0:1 warst Du auch nicht ganz unbeteiligt …

Fabian Holland: Ja, ich habe meinen Mann ein bisschen im Rücken laufen lassen, stand schlecht. Dann war die Situation hintenraus schwer zu verteidigen. Das ging schon auf meine Kappe.

Woran liegt es, dass Ihr Euch nicht mehr so viele Chancen herausspielt wie noch vor ein paar Wochen?

Fabian Holland: Oftmals sind es die einfachen Dinge und Entscheidungen. Mehr tiefe Wege machen, einen guten ersten Kontakt, einen besseren Abschluss. Da müssen wir wieder hinkommen.

Was wollt Ihr gegen Sandhausen konkret besser machen?

Fabian Holland: Wir müssen besser verteidigen, vor allem die Standards. Und wir wollen uns mehr Chancen herausspielen. Ich bin sicher, dass wir das besser machen können. Im Moment haben wir eine sehr schlechte Phase, aus der wir uns nur selbst heraushelfen können. Da heißt es jetzt gegen Sandhausen anfangen.

Würdest Du sagen, dass das Abstiegskampf ist?

Fabian Holland: Wenn Du in der Liga nicht oben dabei bist und ein paar Spiele verlierst, bist Du zwangsläufig unten drin. Wenn man so will, dann sind wir jetzt im Abstiegskampf. Wir dürfen das nicht zu locker nehmen, aber auch nicht zu extrem reden. Jetzt in Panik zu geraten, hat auch keinen Sinn.

 

 

 

Bildquellen

  • fch-svd-2020-21-blog-014: Arthur Schönbein

4 Comments

  • Michael Rossa sagt:

    Gude,
    ei die Erklärung ist doch ganz aafach!
    8 -10 Spieler im Kader besitzen leider net die Qualität für die 2.te Liga!
    Dies ist die Hälfte unseres Kaders!
    Vllt sollte man jetzt langsam darüber
    Nachdenken, wer die Verantwortlichen hierfür sind und Jene endlich auswechseln!
    Wie kann ich zu überhaupt einen Wurz, Seydel etc verpflichten?Auch wenn der erst genannte, Gott sei Dank!, nun bei den Wasserfiltern für nix Geld erhält!
    Was werden Profiplätze in der 1.ten den verschenkt?Hier geht es um den Verein, net um Behaglichkeit einiger Möchtegern Kicker!
    Wie kann ich einen Trainer, wie Anfang holen und besitze gar nicht die Spieler für sein System?
    Diese Kumpelei kennen Wir lang jährige Fans zu genüge aus Wiesinger Zeiten!
    Was soll diese offensichtliche Verarsche von Welmann, Eilers?
    Die Kaderzusammenstellung ist gar Keine!
    Stark, Heller zu ohne Not vom Hof gejagt!
    Noch net x ne anständige Verabschiedung dieser verdienten Lilienspieler!
    Der Fisch stinkt am Kopp, wie se zurecht
    in Bremen sagen!
    Eine aufgestockte Trümmertruppe aus Kreis & Oberliga Spielern zusammen gestellt, net Wettbewerbsfähig!
    Aber Hauptsache, man erhält für diese
    Nichtleistung jeden Monat noch Geld!
    Unsern Hans würde mit Sicherheit den Verantwortlichen verbal in den Allerwertesten treten!
    Und das zu Recht!
    Schämt Euch!Verliern gehört zum Fußball aber sich net zu wehren, wie Falschgeld rum zu laufen!Woche für Woche dieselben Fehler machen, zeigt mir, das einigen gar net bewußt ist,
    Für wen Sie auflaufen!
    Und Spiel zu Spiel der Lächerlichkeit
    Preis geben!

    • Stephan Köhnlein sagt:

      Gude Michael,
      das ist aber sehr hart, schließlich ist das fast der gleiche Stamm wie letztes Jahr, als die Mannschaft 5. wurde.
      Dumic war nicht zu halten, Nachfolger Mai ist bei Bayern ausgebildet und in Darmstadt U21-Nationalspieler geworden – kann also kein Oberliga-Niveau sein.
      Heller ist ein verdienter Spieler bei den Lilien, war aber vergangene Saison kein Stammspieler mehr, ist mit 34 am Ende seiner Karriere und in Paderborn auch weit von der Stammelf entfernt.
      Und Stark ist ein klasse Typ und ein echter Heiner. Aber er war in den vergangenen Jahren unter keinem Trainer bei den Lilien dauerhaft ein Stütze in der Mannschaft.
      Ein Sieg gegen Sandhausen – und alles sieht schon wieder etwas freundlicher aus.

      • Chino Bagni sagt:

        Eben, sie sagen es. Mit dem fast gleichen Kader wurden wir in der letzten Saison 5. Normalerweise dürfte die nächste Saison dann nicht so verlaufen. Mich entsetzen Aussagen wie „es scheint in Darmstadt normal zu sein die Vorrunde nur mit 18 Punkten abzuschließen oder, dass es 3 Transferperioden dauern wird, bis der Kader so passt wie es Anfang braucht“. Da hätte ich es besser gefunden mit Grammozis weiterzumachen, der in der Rückrunde wirklich überzeugt hat.

  • Michael Rossa sagt:

    Gude,
    mmh es ist wie richtig bemerkt, fast der gleiche Kader!
    Wo wurden Wir auf den jeweiligen Schwachstellen verstärkt?
    Abgänge aufgefangen?
    Wo sind Back Ups, für Serdar, Fabi, Tobi, Schuh für den Fall der Fälle?
    Selbst für Mai, wäre keiner vorhanden!
    Bei Heller, habt Ihr recht, 34 üwwer seinem Fussizenit unn hier schwingt mein Herz mit Sicherheit für Ihn mit!
    Nur auch hier die berechtigte Frage, wer wurde für Außen den geholt?Normal verpflichtet man etwa gleich wertigen oder
    besseren Ersatz !!!Unn mir?Pustekuchen!Auch sollte man mir hier mit dem Namen Seydel net kommen!!!
    Wenn da Potenzial von den Määnzern gesehn worden wäre, hätten se en net abgewwe!!
    Hab selbst als Rechtsaußen gespielt unn Glaube zu Wissen, wie man am Gegner vorbei kommt, zb Doppelpass, unn weiß auch
    wie ne Grundlinie aussieht um dann inn den Rücken der Abwehr, Flanken zu können!Der Kerle, kriegt nix davon gebacken!
    Im Gegenteil!Rennt wie ein uffgerchtes Hinkel, hilflos auf dem Platz rum unn hat keinerlei Bindung zu den Mitspielern!
    Deshalb schrieb ich ja mal, stellt den Langen ins Sturmzentrum unn füttert Ihn mit hohen Bällen „DA kann Er nix kaputt machen!“
    Nur wer soll den die Flanken bringen?Hoffe da echt auf Clemens!Nur es gibt ja 2 Außenbahnen!Unn wenn der Kerle sich verletzt, was ich net hoffe,
    stehn wir hier werrer da wo Wir grad sin!Der Kader ist bei allem gebührendem Respekt, net verbessert worden!
    Was ich net verstehe ist: Man hat weder die Spieler, noch sind Euronen so vorhanden das man entsprechend, Anfangs System, Jenes überhaupt umsetzen kann!
    Wieso, verpflichtet man den dann einen M.Anfang???
    Grammotzis…meiner Meinung nach, hat die Mannschaft angefangen „befreit“ Fussi zu spielen, wo klar war das er gehn wird!
    Sein Spielsystem,…war DA eins?Hat einfach nur weh getan!Ja Dumic fehlt awwer was willste machen?
    Für mich zuviele Baustellen im gesamten Kader!!!

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.