Nach einer ordentlichen ersten Halbzeit des SV Darmstadt 98 geht Karlsruhe mit dem ersten Torschuss in Führung und den Lilien fällt danach nichts mehr ein. Die Daten zum Spiel:

26.02.2021          23. Spieltag    SV Darmstadt 98 – Karlsruher SC    0:1 (0:0)

Lilien: Schuhen – Herrmann, Höhn (68. Clemens), Mai, Holland – Palsson – Skarke (68. Schnellhardt), Mehlem (83. Campo), Kempe, Honsak (83. Berko)- Dursun
Reserve: Stritzel (Tor), Pfeiffer, Sesay, Stanilewicz, Arslan
Trainer: Anfang

Karlsruhe: Gersbeck – Thiede, Bormuth, Kobald, Heise – Gondorf, Choi (72. Amaechi), Wanitzek (87. Fröde) – Goller, Hofmann (90.+1 Gueye), Lorenz (46. Batmaz)
Reserve: Kuster (Tor), Gordon, Rabold, Wimmer, Fröde, Groiß,
Trainer: Eichner

Tore: 0:1 Choi (52.)
Gelbe Karten: Clemens – Wanitzek, Bormuth, Batmaz

Zuschauer: – (Merck-Stadion am Böllenfalltor)
Schiedsrichter: Hanslbauer (Altenberg)

Bildquellen

  • SVDKSC1: Arthur Schönbein

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.