Ein Tor des starken Patric Pfeiffer beschert dem SV Darmstadt 98 in einem eher schwachen einen verdienten Arbeitssieg über Fortuna Düsseldorf. Die Daten zum Spiel:

08.10.2022 – 11. Spieltag:

SV Darmstadt 98 – Fortuna Düsseldorf 1:0 (0:0)

Lilien: Schuhen – Bader, Pfeiffer, C. Zimmermann, Holland – Kempe (69. Ben Balla), J. Müller (84. Isherwood), Ronstadt (69. Karic), Mehlem – Tietz (84. Riedel), Manu (56. Warming)
Reserve: Kroll (Tor), Seydel
Trainer: Lieberknecht

Düsseldorf: Kastenmeier – M. Zimmermann, Oberdorf, Klarer, Karbownik – Ao Tanaka (77. Peterson), Hendrix (43. Sobotttka), Klaus (84. Baah), Appelkamp, Iyoha (77. Mansfeld)- Kownacki
Reserve: Wolf (Tor), Vukancic, Bunk, Fernandes Neto, Geerkens
Trainer: Thioune

Tore: 1:0 Pfeiffer (73.)

Gelbe Karten: Manu, J. Müller, Mehlem, Holland, Karic, Pfeiffer – Iyoha, Sobottka, Mansfeld, Klarer
Zuschauer: 15.850 (Merck-Stadion am Böllenfalltor, ausverkauft)
Schiedsrichter: Burda (Berlin)

Wo steht der SV Darmstadt 98 in der Tabelle? Wie haben die anderen Teams in der Liga gespielt? Hier findet ihr die aktuellen Infos.

Bildquellen

  • SVD_F95_22: Arthur Schönbein

Ein Kommentar

  • Frank Hofmann sagt:

    Die neue Tribühne hat was. So steril irgendwie. Das muss für die Sponsoren in den Logen noch farbiger werden. Ich würd Rechebochefarb nemme. Recheboche und grün ist gerade hipp.

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.