Skip to main content

2 Comments

  • Raininho sagt:

    Kennen wir das nicht aus früheren Saisons, die Lilien-Herbstdepression? Einbruch nach der Herbst-Länderspielpause, Auferstehung zu Ostern?
    Hoffen wir, dass morgen ein paar der Erkrankten wieder einsatzfähig sind. Ein Gegner der uns unterschätzt, mental schon unterm Weihnachtsbaum hockt, Honsi eiert einen rein…
    Emotional im Trainingslager gut durchlüften, wieder auf Mut schalten, Mimimi mal für eine halbe Saison ausschalten und Gas geben.
    Du musst kämpfen, es ist noch nichts verloren im Schneckenrennen.

  • Katze vom Bosporus sagt:

    Natürlich ist aufgeben keine Option aber als Fußballer muss die erste Liga Motivation sein. Und bitte nicht den Kopf in den Sand stecken und weiter arbeiten. Mir hat mal ein Trainer gesagt, der fleißige wird immer belohnt. Wenn es am Ende nicht reicht, bitte nicht abschlachten lassen und Spiele abschenken, auch wenn es unmöglich erscheint. Erhobenen Hauptes Absteigen und keine Schande über den Verein bringen.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.