Skip to main content

Stilprägende minimalistische Querstreifen zeichnen laut Verein das neue Trikot des SV Darmstadt 98 aus. Anders als in den Jahren zuvor werden die Jerseys nicht von Spielern, sondern von Fans an Orten vorgestellt, die ihnen wichtig sind. “Sonst strömen die Fans ans Bölle, diesmal kommt der Verein mit dem Trikot zu den Fans”, heißt es in der Mitteilung. Und was haltet ihr vom neuen Lilien-Outfit?

Wie gefällt euch das neue Trikot des SV Darmstadt 98?

  • Gefällt mir (39%, 138 Votes)
  • Geht so (31%, 112 Votes)
  • Gefällt mir nicht (30%, 108 Votes)
  • Keine Antwort/Meinung (0%, 0 Votes)

Total Voters: 358

Wird geladen ... Wird geladen ...

Die Umfrage läuft bis Samstag, 6. Juli, um Mitternacht

Im Lilienblog steckt viel Arbeit. Für euch ist das vielfältige Angebot rund um den SV Darmstadt 98 kostenfrei und soll das auch bleiben. Deswegen: Unterstützt uns HIER!

Bildquellen

  • DSC08535: Handout Verein

6 Comments

  • H. W. sagt:

    Mir fehlt das “Lilienblau”. Die neue Farbe und die Querstreifen auf dem Shirt finde ich misslungen.
    Sehr schade!

  • Ottmar Arnd sagt:

    Ist mir ziemlich egal. Die Leistung muss stimmen. Das Trikot ist für mich dritt- oder gar viertrangig. Jedes Jahr ein mehr oder weniger gelungenes Trikot trägt lediglich für Mercandising Sparte was aus. Von daher für mich persönlich: So what??

  • Astrid sagt:

    Schräg …. Mehr fällt mir im Moment dazu nicht ein . Übrigens , der neue Spielplan für 2024/ 25 ist da .

  • Prof. K.K. sagt:

    Sehen eher nach Küchenspültücher aus.
    Beim Entwurf der Trikots hatte wohl der Designer bei diesem Wetter Depressionen gehabt, danach sehen sie nämlich aus. 😜

  • De Maddin sagt:

    “Bildstörung”.

    Wenn ich einen Fernseher hätte, und der würde mir so ein Bild anzeigen, würde ich draufklopfen, biss es wieder aufklart. Im Ernst: Geht nicht mal ein unifarbenes Trikot in Blau bzw. für Auswärts in Weiß, mit einer Lilie auf der Brust und ansonsten ohne jeglichen Schnickschnack – eingewebten Firlefanz, Krägelchen, schlimmstenfalz noch mit zwei Knöpfen, Armreifen, Streifen längs oder quer, versteckte Motive etc … Einfach mal brutal straight. So wie die Italiener vor einigen Jahren: Blau, Trikolore vorne drauf, klassischer V-Ausschnitt, feddich.

    Das würde ich mir sogar mal kaufen.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.