Skip to main content

Da sind alle Mann zumindest in meinen Köpfen drin.

Torsten Lieberknecht wird bei der Aufstellung zur Hydra

Gott sei Dank geht es los! Jetzt geht es darum, emotional zu werden und seine Pflicht zu erfüllen. Es ist Pflicht für uns, gegen Homburg weiterzukommen.

Torsten Lieberknecht gibt sich pflichtbewusst

Bei Daten bin ich immer ein bisschen lost. Ich bin froh, wenn ich weiß, wann meine Frau Geburtstag hat. Das kriege ich auch erst mit, wenn am Tag vorher Kuchen auf dem Tisch steht, den sie gebacken hat. Dann frage ich: Was gibt's denn? Und dann sagt sie: Ich habe morgen Geburtstag.

Torsten Lieberknecht und die Daten

Scheiß auf die Kirsche: Wir haben die ganze Torte Bundesliga!

Rüdiger Fritsch bei der Aufstiegsfeier

Die Zweitliga-Meisterschale ist ein weiteres Produkt, das wir holen können. Es würde uns alle mit noch mehr Stolz erfüllen.

Torsten Lieberknecht will die Schale

Wir sind immer noch Erster, haben es in der eigenen Hand und wollen aufsteigen.

Torsten Lieberknecht windet sich nicht mehr

Es steht keine Entscheidung an. Wir haben drei Spiele. Da gibt es neun Punkte. Wenn die Saison rum ist, dann ist eine Entscheidung getroffen worden.

Torsten Lieberknecht windet sich

Es ist der größte Bullshit, im Fußball von Matchbällen zu sprechen. Bei uns gibt es keine Matchbälle. Wir kriegen drei Punkte.

Torsten Lieberknecht über Matchbälle

Ich sehe für Samstagabend kein geileres Spiel – nicht in der Bundesliga, nicht in England.

Torsten Lieberknecht in Vorfreude auf die Partie gegen St. Pauli

Der HSV wird gewinnen heute Abend. Deswegen ist das für mich alles kein Thema. Die werden einen richtigen Kantersieg einfahren.

Torsten Lieberknecht glaubt nicht an eine Aufstiegsentscheidung an diesem Wochenende

800 Leute - das ist schon ein Wort. Wir versuchen, jeden einzelnen glücklich nach Hause fahren zu lassen. Die Verantwortung spüren wir immer.

Torsten Lieberknecht sieht sich in der Pflicht für die nach Kiel mitgereisten Lilien-Fans

Heimspiele sind geil!

Torsten Lieberknecht bringt es auf den Punkt

Es ist interessant, dass jemand noch mitbekommt, dass auch wir spielen. Ich habe das Gefühl, dass nur Hamburg an dem Tag spielt. Keine Ahnung, wie die unser Spiel sehen. Wir sehen tatsächlich nur unser Spiel.

Torsten Lieberknecht über das zeitgleich am Freitag zum Darmstadt-Spiel stattfindende Hamburger Derby

Wenn wir es schaffen sollten, diese Klasse hier zu verlassen, dann könntest du von der Fortuna elf Spieler holen. Die sind alle erstliga-reif.

Torsten Lieberknecht macht sich Gedanken über Neuzugänge