Marvin Mehlem ist für Trainer Dimitrios Grammozis ein „Unterschiedsspieler“. Das Problem: Der 22 Jahre alte Mittelfeldmannruft sein Können zu selten ab. Vor dem Spiel gegen Jahn Regensburg hat der Coach Mehlem nun in die Pflicht genommen. „Ich erhoffe mir einfach ein bisschen mehr Präsenz von ihm auf dem Platz“, sagt Grammozis. „Wir sagen als Trainerteam immer: Wer alles kann, muss alles zeigen.“

Der Trainer betont, dass er sehr viel Potenzial in dem gebürtigen Karlsruher sehe, der 2017 zu den Lilien kam: „Wir müssen es schaffen, dass der Junge seine Qualitäten noch mehr einbringt. Dann wird er auch wieder sehr wichtig sein für uns“, sagt Grammozis. „Ich wünsche mir, dass ich nach jedem Spiel sagen kann: „Der Marvin war heute wieder ein ganz wichtiger Spieler für uns.“

Marvin Mehlem, SV Darmstadt 98

Eine Sternstunde Mehlems: Seine zwei Treffer beim 3:2 beim Hamburger SV im März 2019.

Die Saisonbilanz Mehlems ist derzeit alles andere als befriedigend. Zwar kam der offensive Mittelfeldspieler in allen Saisonspielen zum Einsatz. Dabei gelang ihm aber lediglich ein Assist. Tore Fehlanzeige. Beim 1:3 gegen die SpVgg Greuther Fürth wurde er zur Halbzeit ausgewechselt.

„Er sagt, dass alles okay ist“

Mehlem selbst stand in der vergangenen Woche nicht für Gespräche zur Verfügung, wurde damit vom Verein aus der Schusslinie genommen. „Wir reden viel mit Marvin“, sagt Grammozis. „Wir müssen ihn aber nicht Tag für Tag in den Arm nehmen. Der Marvin weiß selbst, wenn er gut gespielt hat und wenn er weniger gut gespielt hat.“

Explizite Gründe für Mehlems Krise gibt es nicht. „Er sagt auch immer, dass alles okay ist“, betont sein Trainer.

Letztlich ist Mehlem auch ein Sinnbild für die aktuellen Probleme der Lilien. Das Potenzial ist vorhanden, es wird nur zu selten abgerufen. Diesen Teufelskreis gilt es zu durchbrechen. „Er braucht einfach auch mal das Gefühl des Tores oder der guten Aktion“, sagt Grammozis und fügt an: „Ich glaube, dass es dann auch ganz schnell wieder in die andere Richtung geht.“

Bildquellen

  • 016: Arthur Schönbein
  • svd-ksv-pokal-blog-2019-20-007: Arthur Schönbein

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.