Ein Spiel – drei Thesen. Die Partie gegen den VfL Osnabrück:

  1. Die Lilien haben in Serdar Dursun und Felix Platte zwei gute Stürmer, aber ein Problem in der Offensive.
  2. Zum Glück gibt es in Matthias Bader und Nicolai Rapp zwei weitere Spieler im Lilien-Kader, die auch Rechtsverteidiger spielen können.
  3. Fünf Spiele ohne Sieg oder fünf Spiele ohne Niederlage – die Serie kann sich jeder so drehen, wie sie ihm passt.

Bildquellen

  • Fahne_Lilien: Pixabay

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.