Vor dem Spiel gegen Heidenheim hatte Torsten Lieberknecht von einer “Reifeprüfung” gesprochen. Nach dem 2:2 versuchte es der Coach des SV Darmstadt 98 mit Humor. Er habe nicht die “Reife”, sondern den “Reifen” gemeint. Das höre sich bei einem Pfälzer wie ihm eben genauso an, sagte der grinsend. Auf dem “Reife” hätten aber noch ein paar ATÜ gefehlt.

Mehr Ballbesitz, mehr Torchancen, die bessere Zweikampf- und Passquote, ein Eckenverhältnis von 12:2 – die Daten sprachen klar für den SV Darmstadt 98. Doch obwohl das Team zweimal in Führung ging, reichte es am Ende nicht für einen Sieg.

Egal, wen man nach der Partie bei den Lilien fragte – so richtig zufrieden war keiner mit der Punkteteilung. Aber so richtig unzufrieden wollte sich auch keiner geben. “Sie haben uns heute bis aufs letzte gefordert. Doch wir haben gut dagegengehalten”, sagte Tobias Kempe. “Wir haben ein gutes Spiel gemacht, deswegen sind wir auch nicht enttäuscht”, sagte Braydon Manu. “Ein Sieg wäre nicht unverdient gewesen, aber wir können uns auch nicht über das 2:2 beschweren.”

Der SV Darmstadt 98 nimmt die Punkte gerne mit

Auch Lieberknecht zierte sich, von zwei verlorenen Punkten zu sprechen. “Wir nehmen den Punkt gerne mit”, sagte er. Nach dem Sieg beim Hamburger SV, der lange nachgehallt habe, seien die Erwartungen hoch gewesen. Seine Mannschaft sei Heidenheim mit dem nötigen Respekt, der Professionalität und Intensität begegnet. Das müsse man ihr hoch anrechnen. Andere Mannschaften hätten nach einem Sieg in Hamburg oft verloren. Man habe gewusst, was Heidenheim könne, und habe auf das Hamburg-Spiel eine gute Reaktion gezeigt.

Lachende Gesichter auch bei Heidenheim

Nach der Partie habe er sowohl bei Darmstadt als auch bei Heidenheim nur in lachende Gesichter geblickt. “Ich glaube, wir sind alle irgendwie zufrieden, dass keiner heute verloren hat”, sagte Lieberknecht. Heidenheim und Trainer Frank Schmidt, seinem früheren Weggefährten aus den DFB-Nachwuchsnationalmannschaften, wünschte er alles erdenklich Gute für den Rest der Saison – “bis auf das Rückspiel natürlich”.

 

Bildquellen

  • Close-Up Of Hand holding pressure gauge for car tyre pressure me: Adobe Stock

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.