Skip to main content

Das Wort "diametral" habe ich zum ersten Mal gehört, als ich meinen Fußball-Lehrer gemacht habe. Da war die Rede von "der diametralen Sechs". Ich musste erstmal fragen, was damit gemeint ist.

Markus Anfang auf die Frage, ob sein Spielstil dem von Dirk Schuster diametral entgegen steht.

Es war eine besondere Zeit, keine schlechte Zeit.

Mathias Wittek über das vergangene Jahr mit seiner Knieverletzung

Man darf jetzt nicht wegen eines Spiels alles infrage stellen.

Markus Anfang sieht die Mannschaft weiter auf dem richtigen Weg

Wir hätten heute gegen jede Mannschaft verloren, weil wir nicht in der Lage waren, unsere Inhalte umzusetzen.

Markus Anfang zur Leistung gegen Paderborn

Es wird viel Stress im Spiel sein.

Markus Anfang über die Partie gegen Paderborn

Ein großer Verein, der ganz in der Nähe ist, hat sich schon mal in der Liga gehalten durch einen, der einen Übersteiger gemacht hat.

Markus Anfang erinnert an historische Übersteiger-Tore

Und dann wird man vom Fußball-Gott fürs Kämpfen belohnt ...

Marvin Mehlem nach dem Karlsruhe-Spiel über Gott

Unser Ziel ist es, guten Fußball zu spielen, unser Ziel ist es, die Spieler weiterzuentwickeln. Dann werden auch die Ergebnisse kommen.

Markus Anfang über seine Philosophie

Am besten der, der ihn reinschießt.

Markus Anfang auf die Frage nach dem nächsten Elfmeterschützen

Das ist gefühlt wie eine Niederlage, die wir uns aber selbst zuzuschreiben haben. 

Markus Anfang nach dem späten 2:2 von St. Pauli

Da müssen Sie meine Eltern fragen, ob die alles richtig gemacht haben.

Markus Anfang über seine Erziehung

So gut wie die zwei bin ich leider nicht.

Marvin Mehlem über Felix Platte und Fabian Schnellhardt im Playstation-Vergleich

Wir sind alle froh, dass Serdar noch hier ist. Er ist ein wichtiger Spieler für uns. Konkurrenzkampf tut uns beiden gut.

Angreifer Felix Platte über den Konkurrenzkampf mit Serdar Dursun

Die Unsicherheit, dass wir nicht wissen, was auf uns zukommt, haben wir alle.

Markus Anfang über die Corona-Situation

Jetzt will ich einfach an die Vorbereitung und bisherigen Spiele anknüpfen und weiter Vollgas geben.

Serdar Dursun nach dem Ende der Wechselspekulationen