Sandro Sirigu auf Abschiedstour? Serdar Dursun schließt Wechsel nicht aus? Wird Marvin Mehlem im Sommer verkauft? Die Lilien schicken sich noch an, möglichst bald den Klassenerhalt perfekt zu machen. Da wuchern schon die Spekulationen über den künftigen Kader.

Klar ist, dass der Verein erst verbindlich planen kann, wenn feststeht, in welcher Liga er nächste Saison spielt. Klar ist aber auch, dass man nicht erst dann mit der Planung des Kaders anfangen kann. Der Verein muss das Terrain bereits vorab sondieren. Eine schwierige Aufgabe für den Sportlichen Leiter Carsten Wehlmann.

Franke entspannt, Moritz findet es „eher unangenehm“

Vizekapitän Marcel Franke, mit Kaufoption vom englischen Zweitligisten Norwich City ausgeliehen, sagt über seine Zukunft: „Wir haben jetzt noch andere Sachen, die im Moment wichtiger sind, wenn man auf unseren Punktestand guckt. Dann wird man sich irgendwann zusammensetzen.“ Dass Franke gemessen am Finanzniveau des englischen Fußballs kein Schnäppchen sein wird, gilt als wahrscheinlich. Derzeit ist sein Marktwert ohnehin schon auf rund eine Million Euro taxiert.

Christoph Moritz, kam in der Winterpause als Leihgabe vom Hamburger SV, fiel fast einen Monat verletzt aus und hat jetzt gerade wieder Anschluss gefunden. „Für mich ist das eher unangenehm, weil ich nicht so wirklich weiß, wo im Sommer die Reise hingeht“, sagt der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler über seine Situation.

Vorzeitig verlängern oder Ablöse kassieren

Aber nicht nur bei den Spielern im Kader, die ausgeliehen sind oder deren Vertrag ausläuft, ist die Zukunft unsicher. Leistungsträger wie Daniel Heuer Fernandes oder Marvin Mehlem (Marktwert jeweils rund 900.000 Euro) haben noch laufende Verträge bis 2020. Wenn es dem Verein nicht gelingt, die Verträge vorzeitig zu verlängern, könnten sie nach der kommenden Saison ablösefrei gehen. Ob sich der Verein das leisten kann, ist fraglich.

Und schließlich gilt wie bei jedem Verein: Wenn eine hohe Ablöse geboten wird oder ein Spieler unbedingt weg will, verlieren auch langfristige Verträge schnell ihre bindende Wirkung.

Ein Blick auf die Vertragssituation im Lilien-Kader

Leihspieler:

Marcel Franke (Norwich City), Tim Rieder (FC Augsburg), Christoph Moritz (Hamburger SV),

Zum Saisonende auslaufende Verträge:

Rouven Sattelmaier, Igor Berezovsky, Florian Stritzel, Josip Galic, Cameron Royo, Sandro Sirigu, Slobodan Medojevic, Selim Gündüz, Luca Gelzleichter

Vertrag bis 2020:

Daniel Heuer Fernandes, Max Grün, Immanuel Höhn, Fabian Holland, Sebastian Hertner, Patrick Herrmann, Yannick Stark, Wilson Kamavuaka, Tobias Kempe, Marcel Heller, Joevin Jones, Marvin Mehlem, Sören Bertram

Vertrag bis 2021:

Mathias Wittek, Johannes Wurtz, Serdar Dursun, Felix Platte

Vertrag bis 2022:

Victor Pálsson, Leon Müller

Außerdem derzeit verliehen:

Vertrag in Darmstadt bis 2020: Patrick Banggaard (Pafos FC), Julian von Haacke (SV Meppen), Romuald Lacazette (TSV 1860 München), Orrin McKinze Gaines II (FSV Zwickau)
Vertrag in Darmstadt bis 2021: Silas Zehnder (Victoria Aschaffenburg)

(alle Angaben zu Marktwerten und Ablösesummen basieren auf den Angaben des Portals transfermarkt.de)

 

 

Bildquellen

  • D98-SSV-2018-19-008: Arthur Schönbein

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.