Erfolgreicher Testspielauftakt für den SV Darmstadt 98: Gegen Fünftligist Viktoria Griesheim gewannen die Lilien am Samstag bei brütend heißen Temperaturen 5:1 (2:1).

Die Tore für die Lilien erzielten Braydon Manu (11. Minute), Marvin Mehlem (45. Handelfmeter), Mathias Honsak (49.), Aaron Seydel (85.) und Patrick Herrmann (90.).

Neuzugang Lukas Mai stand als Innenverteidiger in der Startformation, die unter der Woche verpflichteten Seydel (Mainz) und Adrian Stanilewicz (Leverkusen) kamen im zweiten Durchgang zum Einsatz, als Trainer Markus Anfang einmal komplett durchwechselte.

Ebenfalls zum Einsatz kam der A-Jugendliche Alexander Vogler, der Kandidat für den vierten Posten des Local Players ist.

Bildquellen

  • IMG_0457: Stephan Köhnlein

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.